Unsere Stutenstämme

... gehen auf fünf hannoversche Blutlinien zurück:

Die Linie 1190704 der Anitschke, bei uns vertreten durch Prudenzia ( Pik König/ Florentiner) geboren 1974. Aus dieser Linie stammen Dressur- und Springpferde, z.B. Argentinia (Acorado/ Frappant/ Akrobat), Spitzenpferd der Verdener Eliteauktion im Herbst 2007 sowie Bellario (Bellissimo/ Wolkenstein/ Pik König), für Mecklenburg gekörter Hengst, der sehr erfolgreich in Australien geht, Horse of The Year als Fünfjähriger und Sechsjähriger.

Die Linie wird fortgesetzt mit den Stuten Fabiola (Frappant/ Akrobat/ Pik König) sowie Wynona (Wolkenstein/ Pik König) mit vielversprechendem Nachwuchs von Acorado, Calido, Contendro, Levisonn, Totilas Quaterback, Bellissimo und Lemonys Nicket.


Die Linie 1191012 der Nebside, bei uns vertreten durch Abendluft (Abseits/ Maigraf). Aus dieser Linie stammen vorwiegend Springpferde, z.B. Abilaly (Amani/ Garibaldi), u.a. Sieger im Großen Preis von Verden 2001 unter Ulf Plate und Collin (Contentro/ Garibaldi), mit über 50 S-Siegen und Plazierungen unter Lars Stange.

Die Linie wird bei uns fortgesetzt mit Stuten von Garibaldi, die vielversprechenden Nachwuchs der Hengste Contendro, Singulord Joter, Catoki und Diarado haben.


Die Linie 1188815 der Tedesca , bei uns vertreten durch Cannon (Calido/ Sandro/ Grande). Aus dieser Linie stammen Springpferde, u.a. Candice (Contendro/ Calido), Teilnehmerin an den Weltmeisterschaften der Jungen Springpferde in Lanaken 2012, sowie mehrere Erfolg versprechende Nachwuchsspringpferde von Lordanus und Quidam de Revel.


Die Linie 1188601 der Adolfine, bei uns vertreten durch Renaissance (Ramiros Son/ Garibaldi/ Black Sky, vertreten durch mehrere junge Nachwuchsspringpferde von Silvio, Stalypso, Calido und Diarado


Die Linie 1191917der Lunda, bei uns vertreten durch Cleopatra (Carnute/ Grosso Z), mit Erfolg versprechendem Nachwuchs von Stalypso, Calido und Chacco Blue.



IMPRESSIONEN